Nachrichten
english  | 
Dienstag, 16.8.2022
Aktuelles
Essen & Trinken
Übernachten
Einkaufen
Kultur & Freizeit
Schnellsuche
Detail-Suche nach:
Gastronomie
Übernachten
Einkaufen
Kultur & Freizeit
Noch nicht dabei?
Tragen Sie Ihr Unternehmen jetzt unverbindlich ein.
Objekt eintragen
Reiseplaner

Es befinden sich noch keine Objekte in Ihrem Reiseplaner.

Newsletter

Erhalten Sie kostenlos und unverbindlich aktuelle Reise- angebote der Region.

Nachrichten
15.08.2022
Dresden ist in Feierlaune. Deutschlands größtes Stadtfest ist zurück und wird Dresden vom 19. bis 21. August in ein großes Party-Areal verwandeln. Über 1000 Kunstschaffende begeistern das Publikum auf zahlreichen Bühnen.
10.08.2022
Die Eisfläche der Trainingseishalle ist bereit für das Training der Sportler. Aber auch alle Hobby-Eisläufer dürfen sich über zwei wöchentliche Eislaufzeiten während der Sommerferien freuen.
08.08.2022
Der erste Teil der Radroute Dresden Ost verbindet die Innenstadt mit Tolkewitz. Von dort ist es nicht weit zum Blauen Wunder und dem Elberadweg. Die Fahrradstraßen sorgen für mehr Fahrkomfort und vor allem für mehr Sicherheit für Fahrradfahrer.
06.08.2022
Noch bis zum 28. August zeigen die Staatlichen Kunstsammlungen in der Sonderschau im Zwinger Leben und Werk des Malers Bernardo Bellotto, genannt Canaletto.
02.08.2022
Neues Motiv der Sammel-Scheine Reihe der Dresden Information in limitierter Auflage erschienen. Der Schein zeigt den berühmten Canalettoblick.
07.06.2022

Der Schlüssel zum Leben. 500 Jahre mechanische Figurenautomaten

Neue Sonderausstellung in der Kunsthalle im Lipsiusbau zeigt mechanische Objekte von damals bis heute


Ab 3. Juni in der Kunsthalle im Lipsiusbau

Automaten, Androiden und Roboter – sie alle prägen heute das berufliche wie private Umfeld und sind Ausdruck des menschlichen Wunsches, künstliches Leben zu schaffen. Die Museen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden bewahren einen einzigartigen Schatz mechanischer Objekte vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart, der nun erstmals in einer gemeinsamen Schau vorgestellt wird. Im Fokus der Ausstellung stehen Figuren- und Musikautomaten, Spielzeug, mechanische Theater und kinetische Kunst.

Ausstellung: "Der Schlüssel zum Leben. 500 Jahre mechanische Figurenautomaten"
Ort: Kunsthalle im Lipsiusbau
Laufzeit: 3. Juni bis 25. September 2022
Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr
Eintrittspreise: regulär 8 €, ermäßigt 6 €, unter 17 Jahre frei
Empfehlung: Entdecken Sie neben der Sonderausstellung im Lipsiusbau zahlreiche weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden im Residenzschloss, Dresdner Zwinger und Albertinum mit nur einem Ticket: Die Museumscard bietet freien EIntritt in die beliebtesten Ausstellungen und Rabatte bei Partnern. Info und Buchung bei der Dresden Information.

Quelle: SKD/Presse/DIG

Informationen zu: Kunsthalle im Lipsiusbau
Anzeigen
© 2006-2022 Knüpfer Verlag GmbH • Impressum powered by Maxity

Elbland   Mei�en   Coswig   Radebeul   Moritzburg   Weinb�hla   Riesa   Gro�enhain   Torgau   N�nchritz   Pirna   Kamenz   Bautzen   Wehlen   Rathen   Hotels   Pensionen   Ferienwohnungen   Restaurants   Einkaufen   Kultur und Freizeit   Feiern und Tagen   Camping   Jugendherbergen   

www.dresdeninformation.de   www.sachseninformation.de   www.elblandinformation.de   www.chemnitzinformation.de   www.elbland.de   www.tourismusverein-dresden.de   www.citymanagement-dresden.de   www.schillerplatz.de   www.kinderfreundlichstes-restaurant.de   www.kaufmacher.de   www.maxity.de   www.gastgeberverzeichnis-dresden.de   www.dresden-hotels-pensionen.de   www.dresden.de